Donnerstag, 17. Dezember 2009

E-Lernen in der ZEIT

Tina Groll setzte sich vor ein paar Tagen in der ZEIT kritisch mit dem Thema "E-Learning in Unternehmen" auseinander. Nachzulesen hier. Der Erfolg sei bislang mäßig - Grund dafür seien nicht die Programme, sondern vor allem die Art wie sie in Unternehmen eingesetzt würden, nämlich mit dem Ziel Zeit, Kosten und Personal einzusparen. Nötig sei vor allem eine Kultur des lebenslangen Lernens...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen